Melaten – Wo Köln ewig lebt – Echt Köln Stadtführungen

Melaten Friedhof Aachener Str. 204, Köln, Deutschland

Melaten ist nicht einfach ein Friedhof, Melaten ist Stadtgeschichte, Kunstgeschichte, Landschaftsschutzgebiet, Kulturraum und Oase mitten in der Stadt. Bevor Melaten vor über 200 Jahren Friedhof wurde, war es schon Richtstätte und Leprastation weit vor den Toren der Stadt. Heute ist der Friedhof letzte Ruhestätte für viele Kölner, ca. 55000 Gräber gibt es hier. Und da wir nun mal in Köln leben, ist das natürlich dann auch der Ort für viele Geschichten und Anekdoten. Begleiten Sie uns auf der Melatenfriedhof Führung an diesen besonderen Ort Kölner Geschichte und Gegenwart.

12,00€

„Schlummere sanft, teure Frau“ – Kölner Frauengeschichtsverein e.V.

Melaten Friedhof Aachener Str. 204, Köln, Deutschland

Melaten ist ein aufgeschlagenes Geschichtsbuch, das das Rollenverständnis des 19. Jh. und die Rolle der Frau als Trauernde sichtbar macht. Der Spaziergang führt u. a. zu Laura von Oelbermann, deren Reichtum in Köln sprichwörtlich war, zum „zweiten weiblichen Museumsdirektor von Deutschland“ sowie zur Klosterfrau, die ihren berühmten Melissengeist erfolgreich vermarktete. Auch die frühere Funktion des Friedhofs als Territorium für Leprakranke und die aktuelle Bestattungskultur kommen zur Sprache.

12,00€

Melaten – Wo Köln ewig lebt – Echt Köln Stadtführungen

Melaten Friedhof Aachener Str. 204, Köln, Deutschland

Melaten ist nicht einfach ein Friedhof, Melaten ist Stadtgeschichte, Kunstgeschichte, Landschaftsschutzgebiet, Kulturraum und Oase mitten in der Stadt. Bevor Melaten vor über 200 Jahren Friedhof wurde, war es schon Richtstätte und Leprastation weit vor den Toren der Stadt. Heute ist der Friedhof letzte Ruhestätte für viele Kölner, ca. 55000 Gräber gibt es hier. Und da wir nun mal in Köln leben, ist das natürlich dann auch der Ort für viele Geschichten und Anekdoten. Begleiten Sie uns auf der Melatenfriedhof Führung an diesen besonderen Ort Kölner Geschichte und Gegenwart.

12,00€

Melaten – Kölns berühmtester Friedhof – Sabine Gläsel

Melaten Friedhof Aachener Str. 204, Köln, Deutschland

Melaten - Ein Ort der Geschichte und der Geschichten

Der Melaten-Friedhof ist Kölns Zentralfriedhof, „Gottesacker der Stadt Köln“. Er ist bekannt für seine historischen Gräber, Denkmäler und die Ruhestätten vieler berühmter Persönlichkeiten. Und damit ein echter Spiegel der Zeitgeschichte und des Zeitgeistes. Stadtgeschichte, Kunst und Kultur. So wie die Kölner lebten, so wurden sie auch begraben. Melaten war schon immer ein Ort des Todes, erbaut auf dem früheren Lebrosenasyl und der Hinrichtungsstätte, dem Ravenstein. Die Franzosen zwangen die Stadtväter außerhalb ihrer geliebten Stadt einen zentralen Friedhof anzulegen. Und so entstand ein wunderbarer Park von 435.000 m2 mit einer besonderen Fauna und Flora.

Kommen Sie mit auf eine besondere Zeitreise von den Anfängen im Mittelalter bis zur Gegenwart. Ich zeige Ihnen Gräber von berühmten Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur, Kommerz, Klüngel, Karneval, Kirche … und … Politik.

15,00€

Melaten – Wo Köln ewig lebt – Echt Köln Stadtführungen

Melaten Friedhof Aachener Str. 204, Köln, Deutschland

Melaten ist nicht einfach ein Friedhof, Melaten ist Stadtgeschichte, Kunstgeschichte, Landschaftsschutzgebiet, Kulturraum und Oase mitten in der Stadt. Bevor Melaten vor über 200 Jahren Friedhof wurde, war es schon Richtstätte und Leprastation weit vor den Toren der Stadt. Heute ist der Friedhof letzte Ruhestätte für viele Kölner, ca. 55000 Gräber gibt es hier. Und da wir nun mal in Köln leben, ist das natürlich dann auch der Ort für viele Geschichten und Anekdoten. Begleiten Sie uns auf der Melatenfriedhof Führung an diesen besonderen Ort Kölner Geschichte und Gegenwart.

12,00€

Melaten – Wo Köln ewig lebt – Echt Köln Stadtführungen

Melaten Friedhof Aachener Str. 204, Köln, Deutschland

Melaten ist nicht einfach ein Friedhof, Melaten ist Stadtgeschichte, Kunstgeschichte, Landschaftsschutzgebiet, Kulturraum und Oase mitten in der Stadt. Bevor Melaten vor über 200 Jahren Friedhof wurde, war es schon Richtstätte und Leprastation weit vor den Toren der Stadt. Heute ist der Friedhof letzte Ruhestätte für viele Kölner, ca. 55000 Gräber gibt es hier. Und da wir nun mal in Köln leben, ist das natürlich dann auch der Ort für viele Geschichten und Anekdoten. Begleiten Sie uns auf der Melatenfriedhof Führung an diesen besonderen Ort Kölner Geschichte und Gegenwart.

12,00€

Melaten – Wo Köln ewig lebt – Echt Köln Stadtführungen

Melaten Friedhof Aachener Str. 204, Köln, Deutschland

Melaten ist nicht einfach ein Friedhof, Melaten ist Stadtgeschichte, Kunstgeschichte, Landschaftsschutzgebiet, Kulturraum und Oase mitten in der Stadt. Bevor Melaten vor über 200 Jahren Friedhof wurde, war es schon Richtstätte und Leprastation weit vor den Toren der Stadt. Heute ist der Friedhof letzte Ruhestätte für viele Kölner, ca. 55000 Gräber gibt es hier. Und da wir nun mal in Köln leben, ist das natürlich dann auch der Ort für viele Geschichten und Anekdoten. Begleiten Sie uns auf der Melatenfriedhof Führung an diesen besonderen Ort Kölner Geschichte und Gegenwart.

12,00€

Melaten – Wo Köln ewig lebt – Echt Köln Stadtführungen

Melaten Friedhof Aachener Str. 204, Köln, Deutschland

Melaten ist nicht einfach ein Friedhof, Melaten ist Stadtgeschichte, Kunstgeschichte, Landschaftsschutzgebiet, Kulturraum und Oase mitten in der Stadt. Bevor Melaten vor über 200 Jahren Friedhof wurde, war es schon Richtstätte und Leprastation weit vor den Toren der Stadt. Heute ist der Friedhof letzte Ruhestätte für viele Kölner, ca. 55000 Gräber gibt es hier. Und da wir nun mal in Köln leben, ist das natürlich dann auch der Ort für viele Geschichten und Anekdoten. Begleiten Sie uns auf der Melatenfriedhof Führung an diesen besonderen Ort Kölner Geschichte und Gegenwart.

12,00€

Entdeckt die Geheimnisse des Melatenfriedhofs – Stadtgeschichten Köln

Melaten Friedhof Aachener Str. 204, Köln, Deutschland

Entdeckt die Geheimnisse des Melatenfriedhofs

Begleitet uns auf einem Spaziergang durch zweihundert Jahre Kölner Geschichte. Der Melatenfriedhof, eine grüne Insel im Herzen der Stadt, ist mehr als nur eine letzte Ruhestätte.

Er ist ein kulturelles Archiv, ein Kunstwerk und ein naturbelassener Park zugleich.

Eine Begegnung mit Kölns Vergangenheit. Auf dem Melatenfriedhof ruhen berühmte Kölner Persönlichkeiten neben den stillen Helden der Stadtgeschichte. Die kunstvollen Grabsteine und beeindruckenden Familiengruften erzählen von längst vergangen Zeiten der letzten 200 Jahre.

15,00€

Melaten – Kölns berühmtester Friedhof – Sabine Gläsel

Melaten Friedhof Aachener Str. 204, Köln, Deutschland

Melaten - Ein Ort der Geschichte und der Geschichten

Der Melaten-Friedhof ist Kölns Zentralfriedhof, „Gottesacker der Stadt Köln“. Er ist bekannt für seine historischen Gräber, Denkmäler und die Ruhestätten vieler berühmter Persönlichkeiten. Und damit ein echter Spiegel der Zeitgeschichte und des Zeitgeistes. Stadtgeschichte, Kunst und Kultur. So wie die Kölner lebten, so wurden sie auch begraben. Melaten war schon immer ein Ort des Todes, erbaut auf dem früheren Lebrosenasyl und der Hinrichtungsstätte, dem Ravenstein. Die Franzosen zwangen die Stadtväter außerhalb ihrer geliebten Stadt einen zentralen Friedhof anzulegen. Und so entstand ein wunderbarer Park von 435.000 m2 mit einer besonderen Fauna und Flora.

Kommen Sie mit auf eine besondere Zeitreise von den Anfängen im Mittelalter bis zur Gegenwart. Ich zeige Ihnen Gräber von berühmten Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur, Kommerz, Klüngel, Karneval, Kirche … und … Politik.

15,00€

Entdeckt die Geheimnisse des Melatenfriedhofs – Stadtgeschichten Köln

Melaten Friedhof Aachener Str. 204, Köln, Deutschland

Entdeckt die Geheimnisse des Melatenfriedhofs

Begleitet uns auf einem Spaziergang durch zweihundert Jahre Kölner Geschichte. Der Melatenfriedhof, eine grüne Insel im Herzen der Stadt, ist mehr als nur eine letzte Ruhestätte.

Er ist ein kulturelles Archiv, ein Kunstwerk und ein naturbelassener Park zugleich.

Eine Begegnung mit Kölns Vergangenheit. Auf dem Melatenfriedhof ruhen berühmte Kölner Persönlichkeiten neben den stillen Helden der Stadtgeschichte. Die kunstvollen Grabsteine und beeindruckenden Familiengruften erzählen von längst vergangen Zeiten der letzten 200 Jahre.

15,00€

Melaten – Kölns berühmtester Friedhof – Sabine Gläsel

Melaten Friedhof Aachener Str. 204, Köln, Deutschland

Melaten - Ein Ort der Geschichte und der Geschichten

Der Melaten-Friedhof ist Kölns Zentralfriedhof, „Gottesacker der Stadt Köln“. Er ist bekannt für seine historischen Gräber, Denkmäler und die Ruhestätten vieler berühmter Persönlichkeiten. Und damit ein echter Spiegel der Zeitgeschichte und des Zeitgeistes. Stadtgeschichte, Kunst und Kultur. So wie die Kölner lebten, so wurden sie auch begraben. Melaten war schon immer ein Ort des Todes, erbaut auf dem früheren Lebrosenasyl und der Hinrichtungsstätte, dem Ravenstein. Die Franzosen zwangen die Stadtväter außerhalb ihrer geliebten Stadt einen zentralen Friedhof anzulegen. Und so entstand ein wunderbarer Park von 435.000 m2 mit einer besonderen Fauna und Flora.

Kommen Sie mit auf eine besondere Zeitreise von den Anfängen im Mittelalter bis zur Gegenwart. Ich zeige Ihnen Gräber von berühmten Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur, Kommerz, Klüngel, Karneval, Kirche … und … Politik.

15,00€
Cookie Consent mit Real Cookie Banner